Das Geheimnis bei der Herstellung des Acquarelloreises liegt darin begründet, dass die ungeschälten Körner mindestens ein Jahr in gekühlten Silos gelagert werden. Die im Reiskorn enthaltene Stärke verfeinert sich so und ein Teil der in den Spelzen enthaltenen Spurenelemente diffundiert in das Reiskorn. Des weiteren wird der Reis in einem Zeitraubenden, langsamen Prozess, welcher 1875 erfunden wurde, geschält. So bleiben die Körner im Gegensatz zur industriellen Schälung ganz, was ein gleichmäßigeres Resultat beim Kochen erbringt. Acquerello-Reis wird von zahlreichen Sterneköchen verwandt.

Acquerello Der Reis. 1000g

Artikelnummer: CDG20200018
15,10 €Preis
  • 1000 Gramm